Birkenzucker – Vor- und Nachteile

Xylit

Zucker ist die wahrscheinlich beliebteste Droge der Welt und ist vielen von uns wahrscheinlich seit der frühsten Kindheit bekannt. Das bedeutet aber nicht, dass der Ruf von klassischem Zucker immer gut war oder immer gut bleiben wird. Tatsächlich gerät der klassische Zucker immer mehr in den Fokus von Kritikern und Ernährungswissenschaftlern, die daran zweifeln, dass der Zucker-Konsum der Deutschen wirklich gesund sein kann. Aus genau diesem und noch einigen weiteren Gründen kommen Ersatzstoffe wie Xylit (oder auch Xucker oder Birkenzucker genannt) immer mehr in den Trend. Die Frage ist dann natürlich – Wie gesund kann Birkenzucker eigentlich sein und was sind die Vor- und Nachteile.

Was ist Birkenzucker (Xylit)

Birkenzucker, auch bekannt als Xylit, ist ein natürlicher Süßstoff, der aus Birkenholz gewonnen wird. Es ist etwa 40% so süß wie herkömmlicher Zucker und hat einen niedrigen glykämischen Index, was bedeutet, dass es den Blutzuckerspiegel nicht so stark ansteigen lässt. Birkenzucker hat auch eine antibakterielle Wirkung und kann daher bei der Behandlung von Mundgeruch und Karies helfen.

Xylit als Zuckerersatz

Wie bereits erwähnt hat Birkenzucker nur etwa 40% der Süße, für die normaler Zucker sonst bekannt ist. Das bedeutet, dass man entweder mehr Xylit als Zucker benötigt, um die gleiche Süße zu erhalten oder, dass man auf ein wenig Süße verzichten muss, wenn man mit Xucker kocht oder backt. Wer nach Rezepten aus Koch oder Backbüchern backen möchte, für den ist Birkenzucker also oftmals kein guter Ersatz, da man nicht mehr exakt nach Rezept vorgehen kann.

Das ist dann vor allem für Anfänger eher problematisch. Für Fortgeschrittene Bäcker und Köche, die aber teilweise schon eigene Rezepte erfinden, ist die Umstellung von klassischem Zucker auf Birkenzucker in der Regel ein Kinderspiel. Die verlorene Süße wird dabei nur von wenigen tatsächlich als Verlust wahrgenommen.

Xylit im Überblick

Wer sich zwischen normalem Zucker und Birkenzucker entscheiden möchte, der sollte natürlich auf alle Vor- und Nachteile von Xylit achten und diese auch kennen. Daher sind in folgender Liste alle Vor- und Nachteile auf einem Blick angesammelt.

Vorteile:

  • Geeignet für Diabetiker: Da die Verdauung von Xylit den Blutzuckerspiegel kaum beeinflusst ist der Zuckerersatz vor allem für Diabetiker sehr interessant.
  • Ähnliche Süße wie Zucker: In der Süßkraft steht Xylit normalem Zucker kaum nach und ist daher für eine Kalorienarme Ernährung sehr gut geeignet.
  • Weniger Kalorien: Vor allem im Vergleich zu herkömmlichem Zucker ist Birkenzucker sehr Kalorienarm.
  • Zum Backen und Kochen geeignet: Vor allem bei warmer Küche löst sich Xylit sehr gut auf und klumpt nicht, daher können die meisten Rezepte auch mit Xylit zubereitet werden. Das gilt vor allem für die meisten Kuchen und Marmelade.

Nachteile:

  • Kann in kalten Getränken klumpen: Wer ein Kaltgetränk mit Xylit nachsüßen möchte, der kann auf das Problem stoßen, dass Xylit ein wenig anfängt zu klumpen. Daher sollte man Xylit zunächst in warmem Wasser auflösen und dieses dann ggf. mit Eiswürfeln runterkühlen und mit dem kalten Zuckerwasser nachsüßen.
  • Hefeteig geht nicht gut auf: Hefeteig gehört zu den wenigen Teigsorten, die unter der Verwendung von Birkenzucker leiden, denn Hefeteig geht nicht so gut auf, wenn man den herkömmlichen Zucker ersetzt, welcher für die Aktivierung der Hefe zuständig ist.
Bestseller Nr. 1
Premium Xylit mit 1:1 Süßkraft gegenüber Zucker 1kg verwendbar als kalorienarmer Zuckerersatz, bekannt aus Supermarkt und Drogerie in Deutschland, feinkörnig (1 kg)
  • Unterschied Xylit vs. Erythrit: Xylit bietet eine 1:1 Süße gegenüber herkömmlichen Zucker wohingegen Erithrit nur eine 70% Süßkraft bietet. Dadurch muss beim Backen mehr Erythrit verwendet werden als Zucker was zur Folge hat, dass auch anteilig mehr feuchte Zutaten hinzugefügt werden müssen um dasselbe Ergebnis zu erhalten. Daher eignet sich Xylit mehr zum Backen, da es Rezepte nicht verkompliziert
  • PERFEKT ZUM BACKEN: Erythrit neigt beim Auskühlen eines Rührteigs zur Kristallbildung, was sich durch knirschen zwischen den Zähnen zeigt. Daher ist unser Xylit besser für die Herstellung von Rührteig geeignet. Mit unserem Xylith können Sie sogar Hefeteige zubereiten. Diese benötigen allerdings etwas länger, da sich die Hefen von alternativen Kohlehydratquellen (Mehl) ernähren
  • KALORIEN: Xylit besitzt ca. 40% weniger Kalorien als Haushaltszucker von denen nur ein Teil im Menschlichen Stoffwechsel verwendet werden können.
  • ZAHNFREUNDLICH: Xylit beugt nachgewiesen Karies vor und kann somit im Gegensatz zu anderen Zuckeralternativen für gesundere Zähne sorgen
  • LABORGEPRÜFT: Xylit ist bereits in vielen Supermärkten (Edeka & Rewe) deutschlandweit erhältlich und erfüllt die strengen Qualitätsanforderungen für Lebensmittel in Deutschland
Bestseller Nr. 2
100years GmbH - Xylit 5000g (5 kg) - kalorienreduzierter Zuckerersatz aus Birkenzucker, Zuckeralternative - abgefüllt in Deutschland
  • Das hochwertige Xylit von 100years ist ein optimaler, kalorienreduzierter Zuckerersatz aus Birkenzucker. Zudem ist er sehr gut löslich in Wasser, Kaffee, Tee, Desserts und anderen flüssigen Lebensmitteln.
  • Birkenzucker ist eine Zuckeralternative, die auch zum Kochen und Backen geeignet ist.
  • Xylit enthält 40% weniger Kalorien als Zucker.
  • Birkenzucker ist rein pflanzlich und somit für eine vegane Ernährung geeignet. Zudem ist es frei von Allergenen.
  • Unsere Produkte von 100years werden in Deutschland abgepackt
Bestseller Nr. 3
Xucker Premium aus Xylit Birkenzucker - Kalorienreduzierter Zuckerersatz I Vegane & zahnfreundliche Kristallzucker Alternative zum Kochen & Backen zuckerfrei (1 kg)
  • ZUCKERERSATZ: Mit gutem Gewissen zuckerfrei Naschen. Xucker Premium ist die Alternative zu herkömmlichen Zucker. Der Birkenzucker ist gut löslich und schmeckt wie Zucker.
  • KALORIENREDUZIERT: Xucker Premium aus der Zucker Alternative Xylit (Birkenzucker) eignet sich bestens für eine kalorienreduzierte Ernährung ohne gänzlich auf Süßes zu verzichten.
  • VIELSEITIG ANWENDBAR: Mit 40% weniger Kalorien, aber einer Süße wie Zucker kann Xylit von Xucker als Süßungsmittel von Tee, Kaffee, Desserts oder auch zum Backen hervorragend genutzt werden.
  • BELIEBTES XYLIT: Der Xucker Zuckerersatz ist besonders beliebt bei Diabetikern, zudem zahnfreundlich und frei von Allergenen.
  • DEIN XUCKER PREMIUM LIEFERUMFANG: Du erhältst 1kg Xucker Premium in einer wiederverschließbaren Dose. Xucker Premium ist etwas grobkörniger als Xucker Light.
Bestseller Nr. 4
Intenson Xylitol 1kg | Kalorienreduzierter Zuckerersatz | 100% Natürlicher | Vegan | Süßstoff | Granuliert
  • Entdecken Sie einen natürlichen Süßstoff auf pflanzlicher Basis - die perfekte Alternative zu Zucker. Genießen Sie einen süßen Geschmack ohne Kalorien oder künstliche Zusatzstoffe.
  • Kalorienarm, so süß wie normaler Zucker. Entdecken Sie unseren natürlichen pflanzlichen Süßstoff - 40 % weniger Kalorien als Zucker!
  • Stabilisiert den Zucker- und Insulinspiegel dank seines niedrigen glykämischen Index (GI=8). Wählen Sie eine bessere Alternative für ein gesünderes Leben.
  • Ideal zum Kochen und Backen. Entdecken Sie die Vielseitigkeit dieses unverzichtbaren Produkts in der Küche, mit dem Sie Ihre Lieblingsgerichte ganz einfach zubereiten können.
  • Xylit - beständig gegen hohe Temperaturen, behält seine natürlichen Eigenschaften bei. Hervorragend geeignet für Kuchen und Obstkonserven. Lassen Sie Ihre Gerichte an Geschmack und Gesundheit gewinnen
AngebotBestseller Nr. 5
Xucker Light Erythrit 1kg Dose - kalorienfreier Kristallzucker Ersatz als Vegane & zahnfreundliche Zucker Alternative I zuckerfrei 0 kcal 100% sweet
  • NATÜRLICHER ZUCKERERSATZ: Mit gutem Gewissen zuckerfrei Naschen. Xucker Light ist die gesunde Alternative zu herkömmlichen Zucker. Er ist gut löslich, schmeckt wie Zucker, liefert jedoch keinerlei verwertbaren Kohlenhydrate.
  • GESUND & KALORIENFREI: Xucker Light aus der Zucker Alternative Erythrit eignet sich bestens für eine Low Carb Ernährung ohne gänzlich auf Süßes zu verzichten.
  • VIELSEITIG ANWENDBAR: Mit 70% der Süßkraft wie Zucker kann Erythrit von Xucker zum Süßen von Tee, Kaffee, Desserts oder auch zum Backen hervorragend genutzt werden. Zum Backen empfehlen wir eine 1:1 Mischung mit Xylit Birkenzucker (Xucker Premium oder Xucker Basic).
  • BELIEBTES ERYTHRIT: Der Xucker Zuckerersatz ist besonders beliebt bei Diabetikern, zudem zahnfreundlich und frei von Stevia & Allergenen. Xucker light ist zertifiziert und wird ohne Gentechnik (GMO-frei) hergestellt.
  • DEIN XUCKER LIGHT LIEFERUMFANG: Du erhältst 1kg Xucker Light in einer wiederverschließbaren Dose. Bitte beachte die empfohlene Dosierung. Übrigens gibt es unser Erythrit Xucker auch als Puderxucker und Rohrzucker Ersatz.
Bestseller Nr. 6
Birkengold Bio Xylit, 500 g Beutel | aus biologischer Landwirtschaft | 40% weniger Kalorien | zahnfreundlich | ideal zum Kochen und Backen | glykämischer Index von 11
  • 🌱 100% BIO - Unser Xylit gibt’s nun auch aus kontrollierter biologischer Landwirtschaft! Hergestellt aus gentechnikfreiem biologischem Mais
  • 💚 ZUCKERERSATZ: Birkengold Bio Xylit ist eine natürliche Alternative zu herkömmlichem Zucker. Es hat die gleiche Süßkraft wie herkömmlicher Zucker und schmeckt auch so - ohne Bei- oder Nachgeschmack. Xylit ist von Natur aus zuckerfrei.
  • 🫶 40 % WENIGER KALORIEN: Xylit hat im Vergleich zu herkömmlichen Zucker weniger Kalorien und ist daher perfekt geeignet für eine kalorienreduzierte Ernährung. Da es kaum Einfluss auf den Blutzuckerspiegel hat, ist es bei Diabetikern besonders beliebt.
  • 🦷 ZAHNFREUNDLICH: Viele Studien belegen die positive Wirkung von Xylit auf unsere Zähne. Es unterstützt den Erhalt der Zahnmineralisierung, verhindert Plaque- und Zahnsteinbildung und sorgt für ein basisches Milieu im Mundraum.
  • 🥄 ANDWENDUNG: wie Zucker, zum Süßen von Getränken zum Backen und Zubereiten von Marmeladen und Desserts. Bei Rezepten wird Zucker einfach durch die gleiche Menge Bio Xylit ersetzt.
Bestseller Nr. 7
Wiezucker Premium Birkenzucker aus Finnland Xylit, hergestellt aus Laubhölzern - kein Mais, 1er Pack (1 x 1 kg)
  • Birkenzucker hergestellt aus Laubhölzern
  • Original aus Finnland
  • 40% weniger Kalorien als Zucker
  • Diabetiker-geeignet
  • Zahnfreundlich
Bestseller Nr. 8
Birkengold Xylit Birkenzucker, 500 g Beutel | 100% Xylit aus Finnland | aus Birken- und Buchenrinde | vegan | 40% weniger Kalorien als Zucker | glutenfrei | Zahnfreundlich
  • ZUCKERERSATZ: Birkengold Birkenzucker (Xylit) ist eine natürliche Alternative zu herkömmlichem Zucker. Es hat die gleiche Süßkraft wie Zucker und schmeckt auch so - ohne Bei- oder Nachgeschmack. Xylit ist von Natur aus zuckerfrei.
  • 40 % WENIGER KALORIEN: Xylit hat im Vergleich zu Haushaltszucker weniger Kalorien und ist daher perfekt geeignet für eine kalorienreduzierte Ernährung. Da es kaum Einfluss auf den Blutzuckerspiegel hat, ist es bei Diabetikern besonders beliebt.
  • ZAHNFREUNDLICH: Viele Studien belegen die positive Wirkung von Xylit auf unsere Zähne. Es unterstützt den Erhalt der Zahnmineralisierung, verhindert Plaque- und Zahnsteinbildung und sorgt für ein basisches Milieu im Mundraum.
  • STRENG GEPRÜFTE PREMIUM QUALITÄT: 100 % reines finnisches Xylit aus Birken- und Buchrinde.
  • ANWENDUNG: Birkengold Xylit eignet sich ideal zum Backen, zum Süßen von Getränken, Marmeladen und Desserts. Bei Rezepten wird Zucker einfach durch die gleiche Menge Xylit ersetzt.
Bestseller Nr. 9
Natur Hurtig Birkenzucker 425 g | 100% Xylit aus Baumrinde, kalorienreduzierter Zuckerersatz, vegan | Zahnfreundliche Zucker Alternative zum Kochen & Backen
  • 100% NATÜRLICHES XYLIT: Unser Birkenzucker wird aus europäischem Holz gewonnen – eine gute Alternative zu herkömmlichem Zucker.
  • KALORIENREDUZIERT: Genießen Sie süße Speisen mit 40% weniger Kalorien im Vergleich zu herkömmlichem Kristallzucker.
  • ZAHNFREUNDLICH: Xylit fördert nachweislich die Zahnmineralisierung, beugt Plaque vor und schafft ein basisches Milieu im Mundraum.
  • VIELSEITIG EINSETZBAR: Perfekt zum Kochen und Backen, unser Birkenzucker Xylit ist 1:1 wie herkömmlicher Zucker zu verwenden.
  • DIABETIKERFREUNDLICH: Unser Birkenzucker wird insulinunabhängig verstoffwechselt – eine gute Wahl für Diabetiker.
Bestseller Nr. 10
KOPP Vital® Xylit Birkenzucker Premium | 1 kg | Premium-Qualität aus Finnland | Tafelsüße auf der Grundlage von Xylit für Lebensmittel | 100% Xylit | Backen und Kochen
  • Tafelsüße auf der Grundlage von Xylit für Lebensmittel, begrenzte Verwendung
  • Die Vorteile sind: gut löslich, zahnfreundlich, Xylit kann zur Herstellung von Konfitüren und Getränken verwendet werden, hergestellt ohne weitere Zutaten/frei von Zusatzstoffen, ohne Rieselhilfe.
  • Obwohl Xylit landläufig als Birkenzucker bezeichnet wird, wird es hauptsächlich aus Buchenholz gewonnen.
  • Unser Xylit stammt aus Finnland. Es wird nur Holz aus nachhaltiger FSC-zertifizierter Forstwirtschaft verwendet.
  • Zu verwenden wie Zucker (1:1). Pro Portion nicht mehr als 30 Gramm und pro Tag nicht mehr als 50 Gramm verzehren.

Xylit in der Küche

Die Verwendung von Birkenzucker in der Küche ist allgemein recht einfach. Xylit kann man einfach auflösen, so wie es bei normalem Zucker auch der Fall ist. Bei kalten Speisen kann man Verklumpung des Birkenzuckers vorbeugen, indem man den Xucker zunächst in warmem bzw. heißem Wasser auflöst. Danach wird dann mit dem Xucker-Wasser gewürzt. Bei Marmeladen oder andern Speisen, die während dem Kochen gewürzt werden, ist das natürlich nicht weiter notwendig, da die Hitze hier während dem Würzen bereits zustande kommt.

Der Trick mit dem warmen Xucker-Wasser ist vor allem dann hilfreich, wenn man Glasuren vorbereitet, die eigentlich nicht gekocht werden müssten. Auch im Falle von Eistee sollte man hier vor dem Kühlprozess mit dem warmen Xucker-Wasser arbeiten, um auf Klumpen zu verzichten.

Fazit

Egal ob es um eine allgemein etwas gesündere Ernährung, eine Zuckerarme Ernährung oder einfach nur bewussteres Essen geht, Birkenzucker ist hierfür genau das richtige Ersatzprodukt. Durchaus kann man etwas mehr Xylit als normalen Zucker zu sich nehmen, ohne dabei Probleme zu haben, aber letztlich gilt auch hier, wie so oft: „Die Dosis macht das Gift.“

Obwohl es sich also um einen sehr guten Ersatz handelt, sollte man mit dem Birkenzucker nicht übertreiben, denn auch das Ersatzmittel sollte nicht zum Übermäßigen Konsum von Süßspeisen führen. Diese sind nämlich in der Regel nicht nur wegen des herkömmlichen Zuckers ungesund, sondern auch wegen anderen Stoffen, die darin verarbeitet werden.

Bild von Myriams-Fotos auf Pixabay